Freitag, 3. März 2017

Junges Blattgrün

Und das zeige ich gleich bei
und ihrer Challenge

click on button








Kommentare:

  1. Hallo liebe Jutta,
    ich staune bei Dir: Wieviele Blogs Du schreibst, das ist ja der Wahnsinn. Ist ja nicht "nur" das Schreiben, sondern auch Fotos und was da noch alles so dazukommt.
    Das finde ich echt toll, das musste ich eben einfach loswerden!
    Liebe Grüße und das letzte Blatt ist so richtig jung, knackig und frisch!
    Schönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. Junges Grün an älterer Geranie, da hast Du sie aber gut über den Winter bekommen!
    Ich hab meine früher auch jahrelang gehabt, aber mein Keller ist stockfinster, da muszte ich sie immer radikal kürzen und entblättern... meist hat das geklappt, aber eines Winters waren dann doch alle hin. Seitdem hab ich nur noch Begonienknollen.
    Ein schönes WE Dir und liebe Grüsze
    Mascha

    Danke fürs Mitmachen :)

    AntwortenLöschen

Es sind keine Kommentare mehr möglich.
Der Blog ist ab sofort geschlossen.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.